/Rechtliches

Nutzungs­bedingungen

Gerne möchten wir dir eine Plattform zur Verfügung stellen, um deine Daten sicher und vertrauensvoll lagern zu können. Im Gegenzug erwarten wir von dir, dass du dich an die folgenden Regeln haltest, um uns eine reibungslose Arbeit zu ermöglichen.

Mit dem akzeptieren der Nutzungsbedingungen von wolke7 akzeptierst du, unser Angebot nicht missbräuchlich zu verwenden oder dabei zu helfen, dies zu tun. Folgende Handlungen sind auf wolke7 nicht erlaubt:

Technisches

Allgemeines

Wir verzichten auf jegliche Rechte über die Daten, die du auf wolke7 lagerst.

Haftungsausschluss

wolke7 gibt sich Mühe, deine Daten sicher zu verwalten. Wir versuchen, die Daten möglichst gut abzusichern und verwenden die höchstmöglichen Sicherheitsmassnahmen auf Hardware- und Softwareebene. Dennoch sind wir ein kleines Team und uns können Fehler passieren. wolke7 LEHNT DESHALB JEGLICHE HAFTUNG AB - DER NUTZENDE TRÄGT DIE VOLLUMFÄNGLICHE VERANTWORTUNG FÜR DAS LAGERN SEINER DATEN AUF wolke7. Dies trifft insbesondere in folgenden Fällen zu:

Datenschutz

wolke7 widmet sich dem grösstmöglichen Datenschutz und versucht die Akkumulation von Daten zu vermeiden, die für andere Personen als dem*der Nutzer*in einsehbar sind, soweit dies die von uns verwendete Software zulässt und keine Nutzungseinschränkungen entstehen, die vom wolke7 Gremium als unverhältnismässig beurteilt wurden. Insbesondere findet KEINE Weitergabe von der Administration bekannten, persönlichen Daten seitens wolke7 ohne die explizite Einwilligung des*der Eigentümer*in eines wolke7-Accounts aus den folgenden Motiven statt:

Die Adminstratoren von wolke7 und das wolke7 Gremium versuchen die technische Möglichkeit der Einsicht in persönliche Daten zu vermeiden. Wir sind ausserdem bestrebt, vorhandene Einsichtsmöglichkeiten zu beseitigen, falls dies durch Entwicklungen der verwendeten Software ermöglicht wird und durch diese keine unverhältnismässigen Nutzungseinschränkungen entstehen. Dennoch sind folgende persönliche Daten für die Administration theoretisch einsehbar:

* Wir arbeiten daran, diese Informationen gleich, wie die Daten selbst, zu verschlüsseln, jedoch ist dies momentan aus technischen Gründen noch nicht möglich.

Weiteres

Solltest du gegen unsere Nutzungsbedingungen verstossen, behalten wir uns vor, dein Konto zeitweise zu sperren oder zu löschen. Wir werden versuchen, dich in diesem Fall zu kontaktieren. Für besonders schwierige Fälle behalten wir uns jedoch das Recht vor, das Konto ohne die Nennung von Gründen zeitweise zu sperren oder zu löschen.

Die Nutzungsbedingungen können sich nachträglich ändern. In diesem Fall werden wir die Nutzer*innen per Mail benachrichtigen.